Standortpolitik

Standortpolitik

Wir schaffen den Raum für unternehmerisches Engagement!
Die Standortqualität ist ein zentraler Wettbewerbsfaktor. Nur wenn die Rahmenbedingungen stimmen, können Wirtschaftswachstum und Beschäftigung entstehen. In der Standortpolitik beschäftigt sich die IHK Ulm mit Fragen zum Verkehr, zur regionalen Wirtschaftsentwicklung, zum Bürokratieabbau oder zum Arbeitsmarkt. Ziel aller Aktivitäten ist es, im Dialog mit Unternehmen, Politik und Verwaltung die Gestaltungsspielräume für die regionale Wirtschaft stetig zu verbessern.