30. Januar 2017

Informationen für Händler - Die Zukunft des Shoppings: Sozial-Lokal-Mobil

Unter dem Motto „Die Zukunft des Shoppings: Sozial-Lokal-Mobil“ lädt die IHK Ulm am 1. Februar um 19:00 Uhr Händler zu einer Veranstaltung ein.
Die Veranstaltung ist ein Steinbruch neuer Ideen im Einzelhandel, an dem sich die Händler bedienen können. 
Professor Gerrit Heinemann von der Hochschule Niederrhein wird in einem ersten Teil einen generellen Einblick in die Thematik geben. Er ist bekannt für seinen unverfälschten Blick auf den Einzelhandel und seine unbequemen Analysen. In seinem Vortrag zeigt er die Chancen auf, die sich dem stationären Einzelhandel in Zeiten des Internets bieten. 
In einem zweiten Teil geben wir den lokalen Onlineplattformen „Locafox“ und „Locamo“ die Bühne frei. Beide bieten auch kleinen Händlern die Möglichkeit, in Cross-Channel einzusteigen. Mit „Pointslook“ und „Item collector“ werden zudem unterschiedliche Ansätze zur Kundenbindung vorgestellt.
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung und Information unter Telefon 0731/173-116 oder per E-Mail unter sommer@ulm.ihk.de.