Frauen in Führung

mit IHK-Zertifikat

Veranstaltungsdetails

Das Führungs-Training unterstützt und begleitet Personen mit Führungsverantwortung bei ihrer beruflichen Weiterentwicklung.
Die Teilnehmerinnen erarbeiten ihr persönliches Selbstverständnis zu ihrer Position und Rolle als Führungskraft. Das Training ist erfahrungs- und handlungsorientiert und setzt direkt an den individuellen Situationen und Fragestellungen der Teilnehmerinnen an. Zunächst wird eine aktuelle Bestandsaufnahme vorgenommen und für jede Teilnehmerin ein Persönlichkeitsprofil erstellt. Davon ausgehend erarbeitet sich jede Person eigene Entwicklungsziele sowie konkrete Umsetzungsstrategien. Fortschritte wie auch Stolpersteine werden im Training bearbeitet und reflektiert. Einzelcoachings sowie Coachings in Kleingruppen ermöglichen ein intensives Arbeiten an individuellen Fragestellungen und Zielen für die eigene Entwicklung als Führungskraft.

Aus dem Inhalt:

- Erkennen und Einsetzen eigener Kompetenzen
- Kompetenzen und Entwicklungspotentiale – Ressourcenorientierung
- Mentale Fitness
- Effektive Selbstführung und Veränderungskompetenz
- Grundlagen der Kommunikation, rollenspezifisches Führen
- Gesprächsführung, Zielvereinbarung und effektive Präsentation
- Erfolgreiches Verhandeln
- Teamentwicklung
- Konstruktiver Umgang mit Konflikten

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • 13.04.2018 - 24.11.2018
    Apr
    13
    13.04.2018 - 24.11.2018
    Informationen zum Termin:
    freitags 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr und samstags 08:30 Uhr bis 16:00 Uhr
    insgesamt ca. 120 UE
    IHK Ulm - Weiterbildung
    IHK Ulm - Weiterbildung
    Olgastr. 95-101
    89073 Ulm
    Referent(en):
    Status:
    Freie Plätze sind vorhanden
    Veranstaltungsdauer:
    120 Stunden
    2.550,00 €
    Der Preis gilt pro Veranstaltungsteilnehmer.

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    Führungskräfte sowie Personen, die sich in eine Führungsposition hineinentwickeln wollen, Unternehmerinnen und Selbstständige.
  2. Voraussetzungen
    Keine Voraussetzungen nötig
  3. Abschluss
    • mit IHK-Zertifikat
  4. Veranstaltungsmodus
    • Präsenzseminar